[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus im Herbst
Dat Ole HuusBüchereischildSpitzahorn
Stelle-Collage
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 20.11.2017
Inhalt

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
  • Seite 5 von 14

19.04.2016

Politik

Sinkende Flüchtlingszahlen erfordern Kurskorrektur

Der Landkreis bremst den Ausbau weiterer Flüchtlingsunterkünfte, um Leerstand

Flüchtlingsunterkünfte: Landrat  Rainer Rempe und Reiner Kaminski, Bereichsleiter Soziales, informieren Kreispolitik und Bürgermeister

Nach der Schließung der Balkanroute und den Maßnahmen zur Sicherung der EU-Außengrenzen durch Rückführung von Flüchtlingen in die Türkei ist die Zahl der neu ankommenden Flüchtlinge in Deutschland drastisch gesunken. Von rund 90.000 Flüchtlingen im Januar sank die Zahl der bundesweit neu registrierten Menschen im März auf nur noch 20.000. Das wirkt sich nun auch im Land Niedersachsen und im Landkreis Harburg aus.

08.04.2016

Allgemeine Informationen

A 39: Fortsetzung der Grunderneuerung zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West

Einspurigkeit in Fahrtrichtung Hamburg

Autobahnschild A39

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Lüneburg teilt mit, dass die Vorarbeiten für die Grunderneuerung der A 39 in die nächste Phase treten.

06.04.2016

Allgemeine Informationen

Die Kreisverwaltung schützt ihre IT-Systeme vor Cyber-Bedrohungen und Computerviren

Externe E-Mails mit DOC- und XLS-Anhängen werden geblockt – Bürger und Partner der Kreisverwaltung können für eine schnelle Kommunikation alternative Dateiformate nutzen

Landkreis Harburg

Die Kreisverwaltung reagiert auf die seit Herbst 2015 ansteigende Bedrohung von IT-Systemen durch so genannte Ransomware, also Erpressungs- oder Kryptotrojaner. Medien und IT-Sicherheitsexperten wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnen vor immer häufiger auftretenden Fällen von Schutzgeldforderungen im Internet. Aktuell treiben insbesondere die Schädlinge TeslaCrypt 4, Surprise und Petya ihr Unwesen im World Wide Web und legen mittlerweile teilweise komplette Rechner lahm.

24.03.2016

Allgemeine Informationen

A 39: Fortsetzung der Grunderneuerung zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West

Sperrung der Anschlussstelle Winsen-West in Fahrtrichtung Lüneburg ab Freitag, den 1. April

Autobahnschild A39

Die Bundesautobahn 39 wird zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West nach einer fast 30 -jährigen Nutzungsdauer grundsaniert. Im letzten Jahr wurde die Richtungsfahrbahn Lüneburg erneuert, in diesem Jahr die Richtungsfahrbahn Hamburg.

18.03.2016

Umwelt

Fleißige Helfer haben viel Müll in Stelle gesammelt

Müllsammelaktion 2016© Gemeinde Stelle

Fast dreißig Helfer haben sich bei trockenem Wetter am vergangenen Sonnabend zur diesjährigen Müllsammelaktion eingefunden. Beteiligt haben sich trotz der Osterfeuer-Vorbereitungen die Feuerwehrjugend, das THW, eine Gruppe Asylbewerber und viele Einzelpersonen.

07.03.2016

Tourismus & Kultur

Die Kunst zu Gast im Rathaus - Dorothee Rehaag zeigt KUNST KOMMUNIZIERT

Logo KunstWerk Stelle

Der Mensch mit all seinen Befindlichkeiten ist in Dorothee Rehaags Malerei ein unerschöpfliches Thema.

10.02.2016

Tourismus & Kultur

Gemeinsam für die Elbe von der Nordsee bis zur Havel

‚Kurs Elbe. Hamburg bis Wittenberge‘ und ‚Maritime Landschaft Unterelbe‘ auf der Messe ‚Reisen Hamburg‘

Reisen Hamburg - Messestand

Ein gemeinsames Ziel haben die beiden Leitprojekte der ‚Metropolregion Hamburg‘, ‚Kurs Elbe. Hamburg bis Wittenberge‘ und die ‚Arbeitsgemeinschaft Maritime Landschaft Unterelbe‘. Sie wollen Naherholungssuchende und Urlaubsgäste für ihre Elberegion gewinnen.

25.01.2016

Allgemeine Informationen

Niedersächsischer Städte und Gemeindebund (NSGB) am Elbe-Wendland-Stand

Achtern-Elbe-Dieck übernimmt das Ruder

Niedersächsischer Städte und Gemeindebund besucht Elbe-Wendland-Stand

Am Elbe-Wendland-Stand auf der Grünen Woche 2016 stand am Donnerstagvormittag erneut ein „Gemeinschaftstag“ auf dem Programm. Ein wichtiger Termin war für die offiziellen Vertreter der Elb-Region der Besuch einer 5-köpfigen Delegation des Niedersächsischen Städte- und Gemeindesbundes (NSGB), darunter der Präsident, Dr. Marco Trips.

25.01.2016

Allgemeine Informationen

Bezahlbarer Wohnraum im Landkreis Harburg

Der Landkreis Harburg informierte die Kreispolitik sowie die Bürgermeister und Fraktionsvorsitzenden der Städte und Gemeinden in einer Veranstaltung in der Burg Seevetal über die Handlungsoptionen –

Landrat Rainer Rempe

Die Kreisverwaltung informierte die Kreispolitik sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Städte und Gemeinden am vergangenen Dienstag, 19. Januar 2016, in der Burg Seevetal über die Möglichkeiten kommunaler Wohnungsbauförderung: Die Veranstaltung bildete eine substantielle Grundlage für die politische Debatte, wie im Landkreis Harburg mehr bezahlbarer Wohnraum für Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen geschaffen werden kann.

14.01.2016

Sicherheit & Ordnung

Schulausfall bei winterlichen Wetterverhältnissen

Bürgerfreundliche Information: Kreisverwaltung bietet Eltern und Schüler sofort eine App für alle gängigen Smartphones an

Landkreis Harburg

Anders als in vielen anderen Landkreisen mussten die Schülerbeförderung und damit der Schulunterricht im Landkreis Harburg bisher nicht wegen verschneiten und eisglatten Straßen ausfallen. Falls dies dennoch der Fall sein sollte, informiert die Kreisverwaltung jetzt auch mit einer neuen Schulausfall-App für alle gängigen Smartphones.

07.01.2016

Tourismus & Kultur

Kultursommer „Grenzenlos“ 2016

Anmeldung für das Programmheft bis zum 15. Januar

Kulturlandkreis Harburg

In diesem Jahr findet im Landkreis Harburg bereits der sechste Kultursommer statt. Das Thema für das gemeinsame Programm aller interessierten Kulturinstitutionen lautet „Grenzenlos“. Noch bis zum 15. Januar sind Veranstaltungsanmeldungen möglich.

18.12.2015

Pressemitteilungen 2015

Jahresrückblick 2015

Rathaus im Schnee

09.11.2015

Allgemeine Informationen

Weitere Flüchtlinge im Landkreis Harburg erstaufgenommen

Die Erstaufnahme verlief einmal mehr gut organisiert und in einer positiven Atmosphäre – Hervorragendes Zusammenspiel zwischen der Kreisverwaltung, den ehrenamtlichen Helfern und den Einsatzkräften von DRK, JUH und Freiwilligen Feuerwehren

Flüchtlingserstaufnahme_Amtshilfe_IV

Vierte Etappe der Amtshilfe für das Land Niedersachsen bei der Flüchtlingserstaufnahme durch die Kreisverwaltung: Ein erster Bus aus Bayern erreichte das Kreishaus am Freitag, 6. November, um 22 Uhr, zwei weitere Busse trafen um 1:15 Uhr in Winsen ein.

05.11.2015

Allgemeine Informationen

Große Mehrheit votiert für Alpha-Variante

Dialogforum Schiene Nord spricht sich mit deutlicher Mehrheit für die „Alpha-Variante E“ aus, die einen bedarfsgerechten Ausbau von Bestandsstrecken für den schienengebundenen Güterverkehr zwischen Bremen, Hamburg und Hannover vorsieht.

Schulterschluss zwischen Landkreis, Kommunen und Bürgerinitiativen für die Alpha-Variante

Auf ihrer letzten Sitzung unterzeichnete heute eine große Mehrheit der anwesenden Teilnehmer die gemeinsam vorbereitete Abschlusserklärung des Dialogforums Schiene Nord in Celle.

02.11.2015

Allgemeine Informationen

Amtshilfe für das Land Niedersachsen: Weitere Flüchtlinge erhielten im Landkreis Harburg ein Dach über dem Kopf

Die Erstaufnahme verlief einmal mehr gut organisiert und in einer positiven Atmosphäre – Hervorragendes Zusammenspiel zwischen der Kreisverwaltung, den ehrenamtlichen Helfern und den Einsatzkräften von DRK, JUH und Freiwilligen Feuerwehren

Amtshilfe_Flüchtlinge_4

Vierte Etappe der Amtshilfe für das Land Niedersachsen bei der Flüchtlingserstaufnahme durch die Kreisverwaltung: Am heutigen Montagvormittag, 2. November 2015, erreichten kurz vor 10 Uhr drei Busse mit insgesamt 153 Personen das Winsener Kreishaus. Wie in der vergangenen Woche waren die Flüchtlinge von Bayern aus per Zug nach Hannover-Laatzen gereist und dort in Reisebusse umgestiegen.

  • Seite 5 von 14
zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Veranstaltungstermine in Stelle

Tipps + Infos

  • Förderprogramm Wärmeschutz im Gebäudebestand

  • Abfallwirtschaft - Informationen für die Gemeinde Stelle