[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus
PagensoodBüchereiFreibad
Stelle-Collage
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 21.06.2018
 
Inhalt
Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  

Sicherheit & Ordnung

  • Seite 3 von 3

26.10.2009

Sicherheit & Ordnung

Polizeiliche Ermittlungsgruppe gegen Wohnungseinbrüche

Buchholz/Landkreis Harburg

Der Zentrale Kriminaldienst der Polizeiinspektion Harburg hat jetzt eine sechsköpfige Ermittlungsgruppe "Wohnungseinbruch" eingerichtet. Mit dieser Maßnahme will die Polizei örtlichen und reisenden Tätern auf die Schliche kommen, die im Landkreis Harburg Wohnungs- und Wohnhauseinbrüche begehen.

05.03.2009

Sicherheit & Ordnung

Schutzengel retten Leben!

-Stelle unterstützt seine Engel-

Schutzengel

Im Januar fiel im Landkreis Harburg der Startschuss für eine Aktion, die Leben retten soll: Das Projekt Schutzengel. Alle jungen Frauen im Alter von 16 bis 24 Jahren werden mit der Zusendung eines entsprechenden Ausweises in den nächsten Wochen und Monaten zu Schutzengeln ernannt und sollen ihren positiven Einfluss auf die Männer am Steuer geltend machen.

18.04.2008

Sicherheit & Ordnung

Suchtbekämpfung und Suchtprävention in Niedersachsen

Gesundheitsministerin Ross-Luttmann: Cool bleiben statt "Vorglühen" - das ist die Devise

Logo

HANNOVER. Gesundheitsministerin Mechthild Ross-Luttmann will die Prävention bei riskantem Alkoholkonsum von Kindern und Jugendlichen intensivieren. "Cool bleiben statt vorglühen - das ist die Devise", so Ross-Luttmann. Wie die Ministerin am 17.04.2008 bei der Vorstellung von Schwerpunktmaßnahmen zur Suchtbekämpfung in Niedersachsen erläuterte, sollen dazu die Erfahrungen aus dem Osnabrücker Modellprojekt "Hart am Limit"(HaLT) in die Arbeit der vorhandenen lokalen Suchthilfenetzwerke in Niedersachsen einfließen.

21.02.2008

Sicherheit & Ordnung

Sonderrechte für Müllsammelfahrzeuge

Altpapier-Sammelfahrzeug

In einem Zeitungsartikel vom 16. Februar 2008 wurde die Frage aufgeworfen, ob für Müllsammelfahrzeuge Sonderrechte im Straßenverkehr gelten. Diese Sonderrechte gibt es tatsächlich: Nach Paragraf 35 der Straßenverkehrsordnung dürfen Müllautos und Fahrzeuge, die dem Bau, der Unterhaltung oder Reinigung der Straßen und Anlagen im Straßenraum dienen, auf jeder Straßenseite in jeder Richtung zu allen Zeiten fahren und halten, soweit ihr Einsatz dies erfordert.

30.04.2007

Sicherheit & Ordnung

Polizei Niedersachsen

Polizeikarte

Willkommen beim Internet-Portal der Polizei Niedersachsen und der Polizeiinspektion Harburg.

24.02.2006

Leben, Arbeiten & Wohnen

IN – Im Notfall - Damit andere Dir helfen können

23.02.2006

Logo IN (Im Notfall)

München – Ein Unfall ist passiert, der Rettungsdienst ist vor Ort und kümmert sich um die Verletzten.
Aber was ist, wenn eine Medikamenten-Unverträglichkeit vorliegt? Gibt es eventuelle Krankenhistorien, die für lebensrettende Maßnahmen relevant sind? Wie sind die Angehörigen schnellstmöglich zu erreichen, die darüber gegebenenfalls Auskunft erteilen können?

  • Seite 3 von 3
zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Veranstaltungstermine in Stelle

Tipps + Infos

  • Behördennummer „115“ -Wir lieben Fragen

  • Abfallwirtschaft - Informationen für die Gemeinde Stelle

  • Förderprogramm Wärmeschutz im Gebäudebestand