[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus im Herbst
ÄpfelBüchereischildDat Ole Huus
Stelle-Collage
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 19.11.2019
   + + +   Störung im Telefonbetrieb   + + +   Reparatur der Straßenbeleuchtung dauert an   + + +   
Inhalt
Sie sind hier: Gesundheit
Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  

Gesundheit

08.10.2019

Allgemeine Informationen

Produktrückruf der Firma Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH betrifft auch Betriebe im Landkreis

Der Veterinärdienst der Kreisverwaltung informiert betroffene Betriebe und stellt sicher, dass betroffene Fleisch- und Wurstwaren aus dem Verkehr gezogen werden

Lebensmittelwarnung

Der europa- und bundesweite Rückruf von Fleisch- und Wurstwaren der Firma Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren GmbH hat nun auch den Landkreis Harburg erreicht. Vergangene Woche hatte die nordhessische Firma sämtliche Fleisch- und Wurstwaren aus dem Handel zurückgerufen. Von einer Lieferung sind auch rund 150 Betriebe im Landkreis Harburg betroffen. Der Veterinärdienst der Kreisverwaltung trat sofort in Aktion. Die örtlichen Veterinärbehörden haben bei derartigen Produktrückrufen zu überwachen, dass betroffene Produkte aus dem Verkehr gezogen werden.
Dabei stellte sich heraus, dass nicht alle betroffenen Betriebe im Landkreis Harburg vom Zwischenhändler über den Rückruf informiert worden waren. Der Veterinärdienst handelte schnell, kontaktierte die betroffenen Betriebe und forderte sie auf, die Produkte nicht mehr in Verkehr zu bringen, Informationen für Ihre Kunden zur Verfügung zu stellen und die Produkte aus dem Handel zu nehmen.

23.07.2019

Allgemeine Informationen

Schutz bei der Sommerhitze

Hitzewelle

Gesundheitsministerium und Landesgesundheitsamt informieren

14.02.2017

Allgemeine Informationen

Geflügelpest: Stallpflicht im Landkreis Harburg wird größtenteils aufgehoben

In den Zugvogelgebieten an der Elbe und weiteren Gebieten mit großen Wildvögelbeständen muss Hausgeflügel weiter in den Ställen bleiben – Verschärfte Biosicherheitsmaßnahmen sind weiter erforderlich

Stallpflicht Landkreis Harburg

Die Stallpflicht für Hausgeflügel wird in weiten Teilen des Landkreises Harburg ab Mittwoch, 15. Februar 2017, aufgehoben. Ausgenommen sind die Zugvogelgebiete entlang der Elbe und weitere Bereiche, die wichtige Lebensräume für große Wildvögelbestände bilden:

05.12.2016

Allgemeine Informationen

Weiterer Wildvogel mit Geflügelpest in Hamburg

Sperrbezirk und Beobachtungsgebiet auf dem Gebiet der Gemeinden Seevetal und Stelle – Weiter kein Vogelgrippefall im Landkreis

Sperr- und Beobachtungsgebiet Geflügelpest

Am Donnerstag wurde in Hamburg-Ochsenwerde ein weiterer Geflügelpestfall bei einer Wildente festgestellt. Aufgrund der räumlichen Nähe und der großen Ansteckungsgefahr verhängt das Veterinäramt des Landkreises um den Fundort nun ein Sperrgebiet sowie ein Beobachtungsgebiet. Die entsprechende Allgemeinverfügung von der im Wesentlichen die Gemeinde Seevetal und Teile der Gemeinde Stelle betroffen sind, tritt am Samstag, 3. Dezember 2016, in Kraft.

11.05.2016

Gesundheit

Die AWO Kindertagesstätte in Stelle ist „Kita mit Biss“

Landrat Rainer Rempe überreichte als Schirmherr die erste Plakette

Plakette Kita mit Biss

Mit gesunden Milchzähnen haben Kinder gut Lachen und die besten Chancen für ein langfristig kariesfreies Gebiss. Ab sofort können sich alle Kindertagesstätten im Landkreis Harburg zur „Kita mit Biss“ auszeichnen lassen und sich damit aktiv für die Zahngesundheit einsetzen.

19.05.2008

Gesundheit

Neue Notdienstregelung im Landkreis Harburg

Der bisherige Steller Notdienst entfällt. Stattdessen steht der ärztliche Notfallbereitschaftsdienst des Landkreises Harburg zur Verfügung.

28.12.2007

Tourismus & Kultur

www.natur-erleben.niedersachsen.de

Natur-erleben

Seit einigen Wochen hat das Umweltministerium des Landes Niedersachsen die Internetseite www.natur-erleben.niedersachsen.de geschaltet.

30.04.2007

Gesundheit

Organspende schenkt Leben

Organspendeausweis

Organspende ist die Weitergabe von Organen oder Geweben nach dem Tod. Sie ist immer eine freiwillige Entscheidung.

30.04.2007

Gesundheit

Arztauskunft der Kassenärztlichen Vereinigung und der Ärztekammer Niedersachsen

Logo Ärzte

Eine Suche ist nach Namen, Fachgebieten, Straßen, Postleitzahlen oder Orten möglich.

30.04.2007

Gesundheit

Zahnarzt-Suchmaschine der Zahnärztekammer Niedersachsen

Zahnärztekammer Niedersachsen

Eine Suche ist nach Namen, Straßen, Postleitzahlen oder Orten möglich.

zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Veranstaltungstermine in Stelle

Tipps + Infos

  • Jugendparlament

  • Behördennummer „115“ -Wir lieben Fragen

  • Förderprogramm Wärmeschutz im Gebäudebestand

  • Abfallwirtschaft - Informationen für die Gemeinde Stelle