[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus im Herbst
Dat Ole HuusBüchereischildÄpfel
Stelle-Collage
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 21.11.2017
Inhalt

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  

Abmeldung eines Einwohners

Allgemeine Informationen

1. Allgemeines

Die Abmeldung einer Wohnung ist nur erforderlich bei:

  • Verlegung des Wohnsitzes ins Ausland
  • Aufgabe einer oder mehrerer Nebenwohnungen

2. Besonderheiten zum Abmeldeverfahren

  • Als Nachweis über die Abmeldung erhält der Meldepflichtige eine Abmeldebestätigung.
  • Die Abmeldung kann auch schriftlich vorgenommen werden. Ein Vordruck steht unten zur Verfügung.
  • Eine Abmeldung, die in die Zukunft gerichtet ist, kann leider nicht sofort bearbeitet werden, sondern frühestens am Tag des tatsächlichen Auszugs.
Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Vollmacht, wenn der Abzumeldende nicht persönlich erscheint (mit Unterschrift des Abzumeldenden und Personalausweis oder (Reise-) Pass der/des Bevollmächtigen
Welche Fristen muss ich beachten?

Eine Abmeldung erfolgt erst kurz vor der Abreise ins Ausland (frühestens eine Woche vorher).

Abmeldung einer Nebenwohnung erst nach Umzug möglich, dann innerhalb von zwei Wochen.


Ansprechpartner/in
Frau Franziska Strietzel Standort anzeigen
Rathaus Gemeinde Stelle, Zimmer 03
Unter den Linden 18
21435 Stelle
Telefon: 04174 61-22
Telefax: 04174 61-60
E-Mail:
Frau Stephanie Ernst-Szczepaniak Standort anzeigen
Rathaus Gemeinde Stelle, Zimmer 03
Unter den Linden 18
21435 Stelle
Telefon: 04174 61-47
Telefax: 04174 61-60
E-Mail:
zurück

Diese Seite drucken Drucken  Seite weiterempfehlen Weiterempfehlen  
Infospalte

Veranstaltungstermine in Stelle

Tipps + Infos

  • Förderprogramm Wärmeschutz im Gebäudebestand

  • Abfallwirtschaft - Informationen für die Gemeinde Stelle