[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

Rathaus im Herbst
PagensoodBüchereischildSpitzahorn
Stelle-Collage
  • Impressum [Alt+5]
  • Kontakt [Alt+6]
  • Navigator
  • 21.11.2017
Inhalt
Sie sind hier: Politik

Auszug - Haushaltssatzung 2016 sowie Haushaltsplan 2016 hier: Erläuterungen einzelner Ansätze der Produkte  

FA/15/025 Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 7.1
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mo, 30.11.2015 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 20:52 Anlass: Sitzung
Raum: Rathaus, Sitzungszimmer
Ort: Unter den Linden 18, 21435 Stelle
DS-Nr. XVI/330-01 Haushaltssatzung 2016 sowie Haushaltsplan 2016
hier: Erläuterungen einzelner Ansätze der Produkte
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Vorlage
Verfasser:Frau NinnemannBezüglich:
DS-Nr. XVI/330
Federführend:Fachbereich Finanzservice Bearbeiter/-in: Ninnemann, Dagmar
 
Wortprotokoll

Nach Aufruf dieses Tagesordnungspunktes werden die dem Finanzausschuss zur Beratung zugewiesenen Produkte einzeln erörtert. Fragen einzelner Ratsmitglieder zu den Haushaltsansätzen werden durch die Verwaltung beantwortet.

 

Nach teilweise reger Diskussion werden folgende Änderungen beschlossen:

 

Produkt 111000, Innere Verwaltungsangelegenheiten:

Die Schaffung eines DIN-gerechten, barrierefreien Zuganges zum Rathaus soll zu einem späteren Zeitpunkt realisiert werden, sodass der Haushaltsansatz für Aufwendungen für Sach- und Dienstleistungen um 13.500 € reduziert werden kann.

 

Abstimmungsergebnis: Einstimmig dafür bei einer Enthaltung

 

 

Produkt 111200, Elektronische Datenverarbeitung:

Für die Bandbreitenerhöhung der LWL-Festverbindung zwischen dem Rathaus der Gemeinde und dem Rechenzentrum des Landkreises wird ein zusätzlicher Betrag i. H. v. 3.900 € veranschlagt.

 

Abstimmungsergebnis: Einstimmig dafür

 

 

Hinsichtlich der im Produkt 111100, Ratsangelegenheiten, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, veranschlagten Mittel i. H. v. 500 € für „Stelle inklusiv“ ergeht folgende Protokollantwort:

„Der Haushaltsansatz berücksichtigt die Domainkosten für den Internetauftritt von „Stelle inklusiv“ sowie kleinere geringfügige Aufwendungen. Seitens des Landkreises werden keine Zuschüsse für „Stelle inklusiv“ geleistet“.

 

 

Infospalte